Kategorie: Sponsoren

Schünke stattet SCU II aus

Baustoffzentrum aus Buchholz-Mendt unterstützt die benachbarten Uckerather Fußballer

Seit 2018 ist Schünke Nachfolger des RWZ Baustoffzentrums im direkt neben Uckerath gelegenen Gewerbegebiet Mendt. Das Unternehmen stammt ursprünglich aus dem Baden-Württembergischen Wehr und hat mit der RWZ ein Baustoffzentrum übernommen, das über viele Jahre das Uckerather Ortzentrum direkt neben dem Uckerather Sportplatz geprägt hatte.

Von daher ist der SCU sehr froh, dass Schünke wieder eine Mannschaft des SCU ausstattet. Die 2. Mannschaft, nach der Hinrunde mit 19 Punkten Tabellenneunter der Kreisliga B, wurde mit einem Trainingsdress ausgestattet.

SCU Abteilungsvorsitzender Steffen Schwarz bedankt sich bei Marco Dahlhausen und seinem Schünke-Team für die Unterstützung des SCU und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Kreissparkasse Köln unterstützt den SCU Nachwuchs

Der Uckerather Filialleiter Alexander Hastrich übergab großzügige Spende

Beim Turnierwochende zum Ende der Sommerferien zeigte die Kreissparkasse Köln großes Engagement vor Ort. Und die war nicht nur finanziell! Alexander hastrich, der selber in der SCU Jugend spielte und heute Torwart der Ü40 ist übernahm erst einmal mit seinem Team eine Schicht in der Getränke- und Kuchen-Ausgabe. Dann ging es umrahmt von begeisterten SCU Nachwuchs zur Checkübergabe an den stellvertretenden Jugendleiter Stefan Lichtenberg.

Die KSK spendet EUR 1.000 aus dem PS-Zweckertrag und zusätzlich EUR 500 als Sponsoringvereinbarung explizit zur Unterstützung des SCU-Nachwuchses.

Das ist eine tolle Geste der Kreissparkasse Köln und der Nachwuchsbereich des SCU mit seinen 12 Jugendmannschaften benötigt diese Unterstützung dringend. Denn neben dem Flagschiff – der Bezirksliga A-Jugend Mannschaft – spielt auch der Breitensport-Fußball in Uckerath eine große Rolle und neben dem Engagement vieler Trainer und Betreuer ist ohne Sponsoring kein Spielbetrieb möglich.

Vielen Dank an die Kreissparkasse Köln und Alexander Hastrich!

.

SC Uckerath investiert in Sicherheit

Der SC Uckerath scheut keine Mühen und Kosten, um die Sicherheit seiner Spieler und Besucher in der Bubi Gilgen Arena zu optimieren. Da in den vergangenen Monaten immer häufiger medial davon berichtet wurde, dass Menschen während eines Fußballspiels vom Blitz getroffen wurden, ist das Thema auch in Uckerath präsent geworden.

Weiterlesen “SC Uckerath investiert in Sicherheit”